Follikel stimulierendes Hormon (FSH)

  
Buch: Gesundheitsratgeber Wechseljahre Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Gesundheitsratgeber Wechseljahre bei Amazon...

Das Follikel stimulierende Hormon (FSH) wird im Gehirn von der Hypophyse hergestellt. Es dient dazu, die Reifung des Eis im Eierstock zu fördern und die Ausschüttung der Östrogene zu stimulieren.

Wenn die Östrogenproduktion im Verlauf der Wechseljahre allmählich nachlässt, wird immer mehr FSH ausgeschüttet, um die Herstellung des Östrogens anzukurbeln.

Der FSH-Spiegel wird während der Wechseljahre daher immer höher und bleibt auch nach der Menopause dauerhaft erhöht.

Am erhöhten FSH-Spiegel kann man die fortschreitenden Wechseljahre oft deutlicher erkennen als an den Werten der Östrogene und des Progesterons.



Home   -   Up